NewEden

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • NewEden ist die älteste und größte der insgesamt 7 Spielerstädt auf Azuran. Sie ist eine beschauliche Mittelalterstadt mit vielen versteckten Orten und stetig im Begriff zu wachsen. Derzeit sind 293 der 520 freien Chunks geclaimt und bebaut. Bewohnt wir sie von 59 Spielern, einem Assistent, einer Assistentin und einem Bürgermeister und einer Bürgermeisterin.

    Geographie

    NewEden liegt südöstlich vom Raid-Craft spawn. Durch einen Fluss von den Slums getrennt. Direkte Nachbarstädte sind im die Hauptstadt Raid-Craft City im Norden, die Spielerstadt Schnitzel im Osten und die Spielerstadt Wallenstein im Südwesten.

    Stadtteile

    NewEden gliedert sich in 2 Stadteile und die Dorfregion. Den erste Stadtteil, die Altstadt, bildet der ganze Bereich südwestlichund nordwestlich vom NewEden Spawn. Der zweite Stadtteil, das Neubaugebiet, bildet der gesamte nordöstliche Bereich. Der ganze Bereich außerhalb der Stadtmauern im Süden ist die Dorfregion.

    Vegetation

    Fichten und gewöhnliche Laubbäume dominieren das Stadt und Landschaftsbildin und rund um NewEden. Dies macht sich auch im Baustiel bemerkbar, durch die eher dunklen Töne der beiden Holzarten kommt der düstere Mittelalterliche Charme der Stadt erst richtig zur Geltung. Im Nordosten wird NewEden durch große Klippen vor Eindringlingen geschützt, nordwestlich durch das Meer und der Rest ist mit einerdicken Mauer umzogen um Eindringlinge und Monster fern zuhalten. Außerdem grenzen die Dorfregion und das Neubaugebiet an kleinen Seen, welche dem ganzen einen gemütlichen Flair verleihen.

    Besonderheiten

    Neben einer Miniquest (_Dion), sind derzeit 4 Erfolge aktiv und warten darauf von mutigen Spielern gefunden zuwerden. Die aktive Nutzung der Arena und damit verschiedenen Turnieren ist der zeit noch in Planungsphase.

    Gründung

    Alten aufzeichnungen zu folge, belief sich das datum der Gründung auf den 20. Dezember 2011. Gründerväter waren Kneipenknecht, JimPanse87, InHead, Chieftrain und die liebreizende Cocococolein.


    Entwicklung

    Mit der Zeit kamen und gingen viele Spieler die in NewEden ihre zeit verbrachten, altes umbauten und neues ersonnen. Jeder einzelne hat einen ganz individuellen Teil zum Gesamtbild der Stadt beigetragen und sich so in ihr verewigt unter anderem auch Mitglieder aus dem Staff wie Strasse36, der seine Posten aufgab und seither als Administrator den Server bereichert.

    Leitung

    Verwaltet wird die Stadt zur zeit von 2 Spielern gehalten. Einmal den einstigen Stadt mit Gründer JimPanse87, einem sympathischen Kerlchen mit Äffchen Skin, thugi dem wohltuer und die ebenso für ihre verrückten wie kreativen einfälle bekannten Kiachan.

    Konzept

    Das Konzept in NewEden ist einfach, jeder hat die Möglichkeit kostenlos ein Grundstück zu bekommen. Die kosten zur Stadt Erhaltung werden über spenden und die private Finanzierung der beiden Bürgermeister gewährleistet. Alle eingegangenen Spenden wurden eingetragen und im Rathaus öffentlich ausgehängt, als Wertschätzung an die betreffenden Spieler. Bautorschläge werden mit Freuden angenommen und gemeinschaftlich durchgeführt. Durch viele gemeinschaftliche Projekte ist das heutige NewEden entstand, aktuellstes Projekt ist die Dorfregion.

    Die Altstadt

    Die Altstadt beherbergt unter anderem den Spawn, die Mall, das Rathaus, die Burg, den Bahnhof und die Portale, die Bäckerei des Flash2over, die Kneipe des Kneipe, das Badehaus und diverse andere mitliebe zum Detail eingerichtete Gebäude.

    Das Neubaugebiet

    Im Neubaugebiet sind die Kathedrale und der Anglerclub von NewEden zufinden. Die Kathedrale bietet neben ihrem Irrgarten, der Gruft und den Statueldas ein oder andere Geheimniss.

    Die Dorfregion

    Dort findet ihr bisher eine Dorfkirche und den Friedhof der Kuscheltiere. In Bau sind eine Fischersiedlung, ein kleiner Markt und diverse einfache Häuser.

    Wirtschaft

    Außerdem bietet NewEden eigens für ihr Bürger eine neu angelegte Farm mit: Weizen, Netherwarzen, Melonen, Kürbissen, Pilzen, Kakaobohnen, Möhren, Karotten, Zucker und den beiden Holzsorten Nadel und Laub, und damit einen großen Vorteil anderen Städten gegenüber dadiese noch einzigartig ist. Als Reisemöglichkeit steht euch eine Drachenstation zur Verfügung. Die Gemeinschaftsmall wurde erst kürzlich umgebaut und ein 'Untergrundmark', der 'Hob' ist in Planung.

    4.491 mal gelesen