RCGraveyards

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Durch RCGraveyards ist es möglich Friedhöfe zu errichten, an denen der Spieler anstelle das Hauptspawns nach seinem Tod spawnt.

    Funktionsweise

    Stirbt ein Spieler, so spawnt er als Geist am nächstgelegenen Friedhof. Diesen muss er allerdings vorher einmal besucht haben.
    An seinem Todespunkt spawnt ein unbewegliches Skelett mit seinem Spielerkopf und einem Diamant in der Hand.
    Nun hat der Spieler die 2 Möglichkeiten:
    1. seine Leiche zu finden und sich dort wiederzubeleben (man behält alle nicht Seelengebundenen Items / erleidet 25% Haltbarkeitsschaden auf Rüstungsteile)
    2. sich beim Geistheiler vor Ort wiederbeleben zu lassen (man verliert alle Items die nicht Seelengebunden sind / erleidet 25% Haltbarkeitsschaden auf Rüstungsteile)
    Als Geist bekommt man 2 Boote, 64 Enderperlen, einen Kompass der zur eigenen Leiche führt, spring deutlich höher und läuft schneller als Sterbliche.

    Erstellvorgang

    Hat man einen Friedhof erbaut kann man mit /rcg create <name> einen Friedhof erstellen.
    Dort wird auch automatisch der Geistheiler NPC gespawnt.
    Anschließend sollte eine kleine Region um den Friedhof erstellt werden und PvP und Mob-spawning verboten werden.
    ​/region flag <regionsName> pvp deny
    /region flag <regionsName> mob-spawning deny

    Zu beachten

    • besteht der Name des Friedhofs aus mehreren Wörtern so muss dazwischen ein _ verwendet werden
    • sollte kein Geistheiler NPC gespawnt werden so muss dieser manuell von einem Administrator erstellt werden
    • die Region sollte zur einfachen Erkennung friedhof_name heißen
    • immer die PvP und Mob-spawning deny Flag über die Region legen
    • auch beim warpen zu einem Friedhof müssen die Leerzeichen im Namen mit _ ausgefüllt werden

    Befehle

    /rcg
    zeigt eine Liste aller Befehle
    /rcg list
    zeigt alle erstellten Friedhöfe als Liste
    /rcg create <name>
    erstellt an der Stelle wo man steht einen Friedhof
    /rcg delete <name>
    löscht den genannten Friedhof
    /rcg tp <name>
    /rcg warp <name>

    teleportiert zum genannten Friedhof
    /rcg reload
    Lädt das Plugin neu
    /rcg test
    ???
    /rcg discovered
    zeigt alle bisher selbst entdeckten Friedhöfe als Liste

    11.093 mal gelesen