RCFarms

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Durch RCFarms ist es möglich Rohstofffarmen zu erstellen, die sich selbst regenerieren.
    Dies kann von Mapbuildern, Moderatoren und Admins durchgeführt werden.

    Funktionsweise

    Jede Farm wird als Schematic gespeichert und gegebenenfalls wieder neu geladen.
    Alle paar Stunden überprüft das Plugin, ob es Zeit ist die Farm zu erneuern.
    Für jedes Material ist eine Max. Zeit eingestellt. Das Material mit der kürzesten Wiederherstellungszeit einer Farm ist ausschlaggebend für die Intervalle.

    Beispiel: Farm mit Sand und Cobble -> Sand 3Tage, Cobble 1Tag -> Farm wird jeden Tag wiederhergestellt.

    Erstellbare Farmen

    Erstellt werden sollen Farmen für:
    • Erde
    • Holz
    • Stein
    • Sand
    • Kies
    • Sandstein
    • Obsidian
    • Eis/Schnee
    • Lehm
    • Netherstein
    • Netherquarzerz
    • Glowstone
    • Netherzäune/-ziegel/-ziegelstufen/-ziegeltreppen
    • Zucker
    • Weizen
    • Blumen / Gras / etc.

    Erstellvorgang

    Wurde die Farm erbaut, markiert man die Farmfläche und gibt /farm create ein.
    Nun kann der Name und das Material eingegeben werden (Es ist möglich mehrere Materialien zu wählen).
    Anschließend wird die Farm automatisch erstellt und bekommt eine ID zugewiesen.
    Der Marker für die Livemap wird ebenfalls automatisch erstellt.

    Zu beachten

    • Farmen können nicht Polygon eingerichtet werden, immer nur Rechteckig oder Quadratisch
    • auf gleichmäßige Verteilung der Farmen achten
    • nur den zu farmenden Bereich markieren, Gebäude u.ä. wenn möglich mit einer eigenen Region sichern
    • bei Gebäuden u.ä. die sich in der Farm befinden nicht die zu farmenden Materialien zum bauen nutzen
    • möglichst wenig Materialien kombinieren
    • die Warps sind leider recht ungenau
    • die ID einer Farm wird nur einmal vergeben, wird die Farm gelöscht und gleich darauf eine neue erstellt, wird die ID übersprungen
    • bei Farmen für Zucker und Weizen nur den Rohstoff markieren, nicht den Boden auf dem er steht

    Befehle


    /rcfarms list
    zeigt eine Liste mit allen Farmen + ID's
    /rcfarms info <Farm ID>

    zeigt Name, ID, Ersteller, Erstellungsdatum und Material an
    /rcfarms warp <Farm ID>
    teleportiert zur Farm (Achtung! recht ungenau, da Eckpunkt)
    /rcfarms edit <Farm ID>
    um eine Farm zu bearbeiten
    /rcfarms check <Farm ID>
    prüft den Regenerationszwischenstand
    /rcfarms delete <Farm ID>
    löscht die Farm (Achtung! ID wird übersprungen)
    /rcfarms create

    erstellt eine neue Farm (NPC wird gespawnt)
    /rcfarms update <Farm ID>
    Updatet eine Farm
    /rcfarms reload <Farm ID>
    lädt die Schematic neu

    10.851 mal gelesen